Die Baustellen-Saison 2018 hat endlich angefangen – Breitbandausbau im Frühsommer

Nach einem doch recht langen, wenn auch nicht sehr schneereichen, Winter und einem späten Kälteeinbruch kann jetzt, Anfang April, die Baustellen-Saison endlich losgehen. Doch für den späten Start werden wir und unsere Teams auf den Baustellen gleich mit einem vorgezogenen Frühsommer belohnt. Da geht die Arbeit für den Breitbandausbau doch gleich flotter von der Hand.

Los geht es in Erbendorf und in Reuth bei Erbendorf. Dort verlegen wir für die Telekom Leerrohre und die dazugehörigen Glasfaserleitungen. Und zeitgleich starten wir auch im Landkreis Schwandorf an mehreren Einsatzpunkten. Ebenfalls mit der Verlegung von Telekommunikationsleitungen für den Breitbandausbau der Telekom. So sind wir aktuell im Markt Schwarzenfeld und im Schwarzacher Ortsteil Richt für Ihr schnelles Internet am bauen.

Ein paar Eindrücke aus Erbendorf - Breitbandausbau im Frühsommer